Suizid – ein Tabuthema unter der Lupe


Termin Details


„Suizidalität ist die Summe aller Verhaltensweisen, die auf Selbstvernichtung hingerichtet sind.“
(nach Manfred Wolfersdorf)

Suizid und Suizidalität sind nicht à priori krankhaft, sondern Teil des menschlichen Verhaltensrepertoires. Dabei beinhaltet jeder Suizid/Suizidversuch Flucht, Appell, Autoaggressivität und Fremdaggressivität.

Inhalte

  • Begriff und Formen der Suizidalität
  • Epidemiologie
  • Entwicklung
  • Risikogruppen
  • Krisenmodelle
  • Präventions- und Behandlungsmöglichkeiten
  • Bewältigung und Nachsorge
  • Umgang mit Angehörigen

Zielgruppe

Alle in der Psychiatrie und in psychosozialen Einrichtungen Tätigen sowie alle Interessierten

Referentin

Dr. Petra Hunold
Fachärztin für Psychiatrie und Psychotherapie

Termin

4. November 2019
14.00 bis 16.30 Uhr

Kosten

65 EUR
Bitte begleichen Sie den Rechnungsbetrag nach Erhalt der Rechnung.

Veranstalter

Veranstalter und Veranstaltungsort ist das
LWL-Fort- und Weiterbildungszentrum (FWZ) in Warstein.

Buchungsanfrage

Persönliche Daten

An diese E-Mail-Adresse werden wir alle Bestätigungen zur Veranstaltung senden. Bitte prüfen Sie daher, ob die Angabe stimmt!

z.B. Google, Geschäftsempfehlung, Freunde und Bekannte,...

Auswahl zur Veranstaltung
Ticket Preis Menge
Seminarplatz 65,00€ Ausverkauft

Wenn Sie nur einen Seminarplatz gebucht haben, gehen wir davon aus, dass dieser für Sie selber ist. Sollte dieses nicht der Fall sein oder Sie haben mehrere Plätze gebucht, geben Sie bitte oben die Namen der Teilnehmerinnen und Teilnehmer ein, damit wir entsprechende Namensschilder und die Teilnahmebestätigung vorbereiten können:
Herr Max Muster,
Frau Sabine Musterfrau,
Herr Jan Mustermann

Sie haben einen Gutschein für unsere Seminare? Bitte geben Sie oben die Gutschein-Nummer ein.

Rechnungsinformationen

Wir melden uns bei Ihnen, um die Details zu besprechen.

Bitte begleichen Sie den Rechnungsbetrag nach Erhalt der Rechnung.

Die folgenden Informationen öffnen sich im neuen Tab/Fenster: