Fortbildung: Narzisstische Persönlichkeitsstörung

Personen mit narzisstischer Persönlichkeitsstörung (PD) stellen Therapeuten oft vor schwerwiegende Probleme: Sie sind wenig compliant, wenig änderungsmotiviert, testen die Therapeuten und Ähnliches.
In dem Vortrag sollen die psychologischen Grundlagen der Störung erörtert, die sich daraus ergebenden Probleme dargestellt und therapeutische Lösungsmöglichkeiten erarbeitet werden, die einen Umgang mit den schwierigen Klienten erleichtern.

Ihr Gewinn

Sie erfahren die psychologischen Grundlagen der narzisstistischen Persönlichkeitsstörung und erarbeiten Strategien, die den Umgang und die Arbeit mit diesen Patienten erleichtern.

Zielgruppe

Fachkräfte im psychiatrischen, psychotherapeutischen, sozialen und pflegerischen Bereich sowie Interessierte

Referent

Gregor Müller
Diplom-Psychologe, Psychologischer Psychotherapeut

Termin

12. November 2020
9 bis 16 Uhr

Zertifizierung

Die Fortbildung ist akkreditiert. (Kategorie C)
Sie erhalten 10CME-Punkte.

Kosten

150 Euro
Bitte begleichen Sie den Rechnungsbetrag nach Erhalt der Rechnung.

Veranstalter

Veranstalter und Veranstaltungsort ist das
LWL-Fort- und Weiterbildungszentrum (FWZ) in Warstein.