Fortbildung: Psychodrama – Eine Einführung


Termin Details


Psychodrama als Methode ist ein Gruppenverfahren; ein gruppendynamischer Prozess, der durch ein spontanes szenisches Darstellen das Verhalten der beteiligten Menschen anschauen lässt. Psychodrama ist eine Methode der handelnden Darstellung des inneren Erlebens eines Menschen.

Auf der Bühne bearbeiten Protagonist*innen persönliche oder berufliche Lebenssituationen, indem sie bestimmte Situationen szenisch darstellen, anstatt darüber zu sprechen. Gerade das Handeln und Erleben, der praktische, spielerische Zugang ist es, der zu anderen Einsichten und Ergebnissen führt, als der immer gleiche Weg „durch den Kopf“.

Die bearbeiteten Situationen können sehr konkret sein und real, aber ebenso auch reine Fiktion, Wünsche und Träume oder Phantasien. Die innere Erlebniswelt eines Menschen, so wie er eine Situation sieht und empfindet, wird auf die Bühne gebracht, und so werden Lösungen für das Betreffende gesucht. Die Psyche eines Menschen wird im Psychodrama quasi „ausgespielt“.

In dieser zweitägigen Fortbildung wollen wir die Grundlagen des Psychodramas in Theorie und kleineren Übungen nahe bringen

Zielgruppe

Alle Berufsgruppen und Interessierte

Referenten

Thomas Masselink & Bernadette Buthe
Institut für Psychodrama Dr. Ella Mae Shearon Hannover

Termin

20. und 21. Mai 2019
09.00 bis 16.00Uhr

Kosten

450 Euro
Bitte begleichen Sie den Rechnungsbetrag nach Erhalt der Rechnung.

Veranstalter

Veranstalter und Veranstaltungsort ist das
LWL-Fort- und Weiterbildungszentrum (FWZ) in Warstein.

Anmeldung

Eine Anmeldung ist erforderlich und online möglich:

Persönliche Daten

Rechnungsempfänger

Ich bin Mitarbeiter/-in der LWL-Kliniken Lippstadt/Warstein (Fortbildungsantrag ist gestellt.)Ich bin externe/-r Teilnehmer/-in. Die Teilnahmegebühr wird von meinem Arbeitgeber getragen.Ich bin Selbstzahler. Die Teilnehmergebühr trage ich selbst.Die Fortbildung wird gefördert (z. B. NRW-Bildungsscheck). Nachweis dazu wird im Original vorgelegt. Es gelten die jeweiligen Bestimmungen.

Details zur Veranstaltung


Informationen zur Datenschutzvereinbarung.