Fortbildung: Lösungs-und ressourcenorientierte Gesprächsführung

Fortbildung: Konstruktive Kommunikation im BerufsalltagDieses Seminar zielt darauf Gespräche in Konfliktsituationen zielsicher auf eine Lösung
hin führen und mit belasteten Menschen in ihrer schwierigen Situation, Auswege und Lösungen zu erarbeiten. Eine lösungs-und ressourcenorientierte Gesprächsführung vermag in diesen Fällen den Blick auf Möglichkeiten und Lösungsansätze zu richten.

Inhalt

• Lösungs-und ressourcenorientierte Haltung
• Reframing und das Gute im Schlechten sehen
• Skalieren & Visualisieren von Prozessen
• Lösungs- und ressourcenorientierte Fragetechniken
• Positive Rückmeldungen & Wertschätzung der aktuellen
  Möglichkeiten

Gewinn für die Teilnehmer

In der Veranstaltung lernen Sie die Grundzüge dieser motivierenden und
stärkenden Kommunikationshaltung kennen. Sie üben konkrete Fragetechniken
und Gesprächsverläufe und entwickeln ein Gespür für die angenehme Atmosphäre,
die sich durch diese Form der Gesprächsführung entwickeln lässt

Zielgruppe

Die Veranstaltung richtet sich an Menschen, die im beruflichen
Umfeld Arbeits- und Beratungsgespräche gestalten und neugierig
sind auf die Möglichkeiten der lösungsfokussierter Kommunikation

Referentin

Tanja Honka
Dipl.-Psychologin, Kommunikationstrainerin

Termine

8. und 9. Oktober 2020
9 bis 16 Uhr

Kosten

295 Euro