Fortbildung: Umgang mit Schizophrenie-Erkrankten


Termin Details


Schizophrenie zeichnet sich durch ein sehr vielfältiges Erscheinungsbild aus, welches den Umgang mit Betroffenen oft herausfordernd macht. In der Fortbildung werden Symptome, Diagnostik und Therapie erläutert, aber auch Schwierigkeiten in der Behandlung der Erkrankten. Dabei wird Bezug genommen auf Beispiele von Teilnehmern, sofern dieses gewünscht wird.

Zielgruppe

Fachkräfte im psychiatrischen Tätigkeitsbereich

Referentin

Andrea Rodewald
Diplom-Psychologin

Termin

25. Juni 2019
9 bis 12 Uhr

Kosten

70 Euro
Bitte begleichen Sie den Rechnungsbetrag nach Erhalt der Rechnung.

Veranstalter

Veranstalter und Veranstaltungsort ist das
LWL-Fort- und Weiterbildungszentrum (FWZ) in Warstein.

Anmeldung

Eine Anmeldung ist erforderlich und online möglich:

Persönliche Daten

Rechnungsempfänger

Ich bin Mitarbeiter/-in der LWL-Kliniken Lippstadt/Warstein (Fortbildungsantrag ist gestellt.)Ich bin externe/-r Teilnehmer/-in. Die Teilnahmegebühr wird von meinem Arbeitgeber getragen.Ich bin Selbstzahler. Die Teilnehmergebühr trage ich selbst.Die Fortbildung wird gefördert (z. B. NRW-Bildungsscheck). Nachweis dazu wird im Original vorgelegt. Es gelten die jeweiligen Bestimmungen.

Details zur Veranstaltung


Informationen zur Datenschutzvereinbarung.