*) Die einzelnen Terminblöcke entnehmen Sie bitte aus der Übersicht, wenn Sie diese Fortbildung anklicken. Die Blöcke sind einzelnd buchbar.

Referenten/-innen: Elke Max und weitere Lehrtrainer/-innen des AWP Berlin

Referent: PD Dr. rer. nat. Ralf Demmel, Dipl.-Psych. Psychologischer Psychotherapeut Leitender Therapeut, v. Bo-delschwinghsche Stiftungen Bethel

  Im Berufsalltag begegnen uns regelmäßig Situationen, in den die zwischenmenschliche Kommunikation eine Herausforderung sein kann. Beispiele sind: Gespräche in hektischer, stressiger und lauter Umgebung Gespräche zwischen unterschiedlichen Berufsgruppen Gespräche mit verärgerten Personen Gespräche am Telefon   Warum scheitern diese und ähnlich problematische Gespräche manchmal (oder vielleicht sogar häufig)? Und noch wichtiger: Was können wir […]

Die Beziehung zwischen elterlicher Erkrankung und kindlichen Belastungen. Entwicklungsstörungen hat keine einseitige Wirkrichtung. Psychisch erkrankte Eltern und ihre Kinder befinden sich gewissermaßen in einem Teufelskreis. Die höhere psychische Belastung der Kinder durch die elterliche Erkrankung verstärkt die Probleme der Kinder. Die kindlichen Probleme erhöhen wiederum die elterlichen Belastungen und beeinflussen auf diese Weise die psychische […]

Referentin: Hannah Hoppe
Dipl-Psychologin, Psycholog. Psychotherapeutin, Supervisorin, Selbsterfahrungsleiterin, Prüferin Schematherapie

Der Workshop wird bei einer gewünschten Zertifizierung durch die ISST e.V. anerkannt.

„So kann man doch nicht leben!“ Immer wieder stehen professionelle Helfer fassungslos in einer verwahrlosten Wohnung und stellen sich die zwei Fragen, die sich jedem aufdrängen, der mit diesem Phänomen konfrontiert ist: Wie konnte es soweit kommen? Was kann man tun? Mit diesen Fragen beschäftigen wir uns in diesem Seminar.   Inhalte: Begriffe und Definitionen […]