Fortbildung: Vertiefungstage für „zusätzliche“ Betreuungskräfte nach § 43b SGB XI


Termin Details

Dieser Termin endet am 05 Oktober 2017


"Zusätzliche" Betreuungskräfte

© Kzenon / fotolia.com

Die Richtlinie des GKV-Spitzenverbands schreibt für die „zusätzlichen“ Betreuungskräfte (§ 43b SGB XI, ehemals § 87b) eine jährliche Fortbildungsmaßnahme vor, in der neben neuem Wissen auch die Berufspraxis reflektiert werden soll.
Gemäß der Richtlinie sollen zu folgenden Themen die in der Grundqualifizierung bereits vermittelten Schulungsinhalte vertieft und erweitert werden:

  • Erweiterung der Fachkompetenz zum Thema Demenz (neue Konzepte und Erkenntnisse)
  • Vertiefung der Kenntnisse zur Pflegedokumentation
  • Stärkung der kommunikativen Schlüsselkompetenzen durch hilfreiche Kommunikationsstrategien für den Umgang mit demenziell veränderten Personen
  • Training zur Bewältigung von Alltagskonflikten
  • Vorstellung neuer Beschäftigungsangebote und Möglichkeiten der Umsetzbarkeit im eigenen Handlungsfeld; Ideenbörse
  • Reflexion der Berufspraxis im Hinblick auf teilnehmerorientierte Problemfelder und Fallbeispiele

Methoden

Rollenspiel, Gruppenarbeit, Selbsterfahrung

Zielgruppe

Betreuungskräfte gemäß § 43b SGB XI

Referentin

Claudia Drastik-Schäfer
Sonderpädagogin und Gerontotherapeutin

Termine

5. und 6. Oktober 2017
Jeweils 9 bis 16 Uhr

Kosten

195 Euro
Bitte begleichen Sie den Rechnungsbetrag nach Erhalt der Rechnung.

Veranstalter

Veranstalter und Veranstaltungsort ist das
LWL-Fort- und Weiterbildungszentrum (FWZ) in Warstein.

Anmeldung

Eine Anmeldung ist erforderlich und online möglich:

Persönliche Daten

Rechnungsempfänger

Ich bin Mitarbeiter/-in der LWL-Kliniken Lippstadt/Warstein (Fortbildungsantrag ist gestellt.)Ich bin externe/-r Teilnehmer/-in. Die Teilnahmegebühr wird von meinem Arbeitgeber getragen.Ich bin Selbstzahler. Die Teilnehmergebühr trage ich selbst.Die Fortbildung wird gefördert (z. B. NRW-Bildungsscheck). Nachweis dazu wird im Original vorgelegt. Es gelten die jeweiligen Bestimmungen.

Details zur Veranstaltung