Fortbildung: Konstruktive Kommunikation im Berufsalltag (Neues Angebot!)


Termin Details


Fortbildung: Konstruktive Kommunikation im BerufsalltagWie kann ich ehrlich sein und trotzdem konstruktiv und wertschätzend kommunizieren? Wie kann ich Kritik so äußern, dass sie angenommen wird und daraus ein Mehrwert für alle Beteiligten entsteht? In diesem Workshop erarbeiten wir eine Kommunikation, die das Miteinander fördert und Vertrauen auf persönlicher Ebene ermöglicht. Hierbei geht es darum, sich mitzuteilen, selbst zu positionieren und dabei – auch in Streitgesprächen – im konstruktiven Dialog zu bleiben. Die Basis dafür bietet das Modell der Gewaltfreien Kommunikation. Im Workshop erlernen und reflektieren wir es anhand von praktischen Übungen und Rollenspielen.

Zielgruppe

Alle Berufsgruppen und Interessierte

Referent

Niv Nowbakht
Mediengestalter (IHK), Kommunikationswissenschaftler (MA), Trainer, Coach

Termin

3. und 4. Juli 2017
Jeweils 9 bis 16 Uhr

Kosten

295 Euro
Bitte begleichen Sie den Rechnungsbetrag nach Erhalt der Rechnung.

Veranstalter

Veranstalter und Veranstaltungsort ist das
LWL-Fort- und Weiterbildungszentrum (FWZ) in Warstein.

Anmeldung

Eine Anmeldung ist erforderlich und online möglich:

Persönliche Daten

Rechnungsempfänger

Ich bin Mitarbeiter/-in der LWL-Kliniken Lippstadt/Warstein (Fortbildungsantrag ist gestellt.)Ich bin externe/-r Teilnehmer/-in. Die Teilnahmegebühr wird von meinem Arbeitgeber getragen.Ich bin Selbstzahler. Die Teilnehmergebühr trage ich selbst.Die Fortbildung wird gefördert (z. B. NRW-Bildungsscheck). Nachweis dazu wird im Original vorgelegt. Es gelten die jeweiligen Bestimmungen.

Details zur Veranstaltung